Google greift Microsoft an

Der Internet-Konzern Google greift den Windows-Riesen Microsoft mit einem eigenen Computer-Betriebssystem frontal an. Erste Rechner mit dem Google Chrome OS sollen in der zweiten Hälfte des Jahres 2010 auf den Markt kommen, kündigte das Unternehmen in einem Firmenblog an. Das System sei grundsätzlich für alle Geräte von Mini-Notebooks bis zu …

Erneut Sicherheitslücke bei Google-Browser

Erst vor wenigen Tagen mußte Google ein Sicherheitsloch bei seinem Browser Chrome dicht machen. Doch erneut sind Fehler aufgetaucht und Google rät, auf die fehlerbereiningte Version 2.0.172.33 zu aktualisieren. Der vollständige Bericht dazu unter Heise.de